Newsletter

Möchten Sie unseren
Newsletter abonnieren?

Präsentiert von AgroWeb

Deutz-Fahr: Aus Agrofarm TB wird 5G TB

Deutz-Fahr benennt die Plattformtraktoren Agrofarm TB um zur neuen Serie 5G TB. Zugleich wurden die beiden Modelle mit 102 und 113 PS überarbeitet.

Erkennbar ist die neue Serie 5G TB an der aktuellen Designlinie von Deutz-Fahr.
Erkennbar ist die neue Serie 5G TB an der aktuellen Designlinie von Deutz-Fahr.
Die neuen FARMotion 4-Zylinder Motoren der Serie 5G TB erfüllen die Abgasstufe IIIB dank DOC-System. Für die Kraftübertragung stehen vier Getriebevarianten von 10+10 Gängen bis 40+40 Gänge mit Hi-Lo Lastschaltstufen sowie mit mechanischer oder elektrohydraulischer Wendeschaltung zur Auswahl. Der Heckkraftheber stemmt serienmäßig 3.600 kg, mit zwei Zusatzzylindern optional 4.525 kg. Einen 2.100 kg starken Frontkraftheber mit 1.000 U/min Frontzapfwelle gibt es optional. Die Heckzapfwelle arbeitet mit vier Drehzahlen. Eine Wegzapfwelle mit separatem Stummel ist auf Wunsch erhältlich. Die OpenCenter Hydraulikpumpe liefert 55 l/min. Sie versorgt bis zu drei doppeltwirkende Steuergeräte im Heck. Auch den Fahrerstand hat Deutz-Fahr überarbeitet.

Zur Homepage von Deutz-Fahr